Anschlusssicherung

Neuer Antrag: für eine Anschlusssicherung im ÖPNV

Zuverlässige Umstiege sind ein wichtiger Bestandteil eines attraktiven öffentlichen Nahverkehrs. Leider gibt es dabei im Raum Würzburg immer wieder Probleme und weil der Bus ein wenig Verspätung hat, fährt die Straßenbahn vor der Nase weg. Zudem sind die Zielanzeigen in Apps, an der dynamischen Fahrgasinformation, auf den Aushangfahrplänen und an den Fahrzeugen nicht immer kongruent, was zu Verwirrung führt. Immer wieder sind baustellenbedingte Fahrplanänderungen in den gängigen Fahrplan-Apps gar nicht zu finden, sodass derzeit nicht existente oder umgeleitete Verbindungen angezeigt werden.

All das macht den ÖPNV unnötig unattraktiv. Wir wollen diese Probleme beheben und haben deswegen gemeinsam mit der grünen Stadtratsfraktion Würzburg einen entsprechenden Antrag für den interkommunalen Ausschuss gestellt, der hier angesehen werden kann.

Neuste Artikel

Bus Kirchheim Linie 491 ÖPNV

Buslinie 491 zum Bahnhof Kirchheim verlängert

Bahn ÖPNV Würzburg-Süd

Antrag im interkommunalen Ausschuss: Bahnhaltepunkt Würzburg-Süd ertüchtigen

Ähnliche Artikel